Immobilien richtig verkaufen

Professionelle Unterstützung beim Verkauf von Objekten
 

An erster Stelle steht die Ermittlung des marktgerechten Preises. Nach Besichtigung und Überprüfung der Verwendungsmöglichkeiten (ist z.B. Teilung oder Parzellierung eines Grundstücks möglich?) kalkulieren wir als Makler den erfolgversprechenden Angebotspreis (natürlich unter Berücksichtigung der Preisvorstellungen des Verkäufers) Die Ausarbeitung des Angebots ist der nächste Schritt. Wir stellen alle für den Verkauf benötigten Unterlagen zusammen. Dazu gehören Grundbuchauszug, Katasterplan, Steuer- und Versicherungsunterlagen, Miet- und Pachteinnahmen, Zins- und Tilgungsleistungen, Kosten und Abgaben - kurz: alles, was für den Käufer von Wichtigkeit sein könnte. Mit der Streuung des Angebotes durch uns als Makler wird der Zugang zum Markt geöffnet. Der Versand des Angebotes an Interessenten aus der Kundenkartei des Maklers, Zeitungsinserate, Einschaltung von Maklerkollegen oder die Eingabe in Immobilienbörsen sind einzeln oder auch zusammen die wichtigsten Massnahmen.

Besichtigungen, Verhandlungen mit Interessenten, Überprüfung der Kaufabsichten, gegebenenfalls aber auch die Nachkalkulation des Angebotspreises bilden die nächste Phase der Immobilienvermittlung durch den Makler. Die Vorbereitung des Kaufvertrages setzt den Schlusspunkt. Vorher sind alle Vereinbarungen zwischen Käufer und Verkäufer mit unserer Unterstützung gehandelt und für die Beurkundung durch den Notar festgehalten worden.

 

Gerne unterstützen wir Sie beim Verkauf Ihrer Objekte:

Tel. 056 641 01 72

© 2020 by Rebag Verwaltungs AG